Vorsorge- und Nachlassplanung

- Rechtzeitig für den Ernstfall vorsorgen

Niemand beschäftigt sich gerne mit dem Tod, erst recht nicht in den besten Lebensjahren. Doch wenn Sie Ihre Familie absichern und Ihr Vermögen an die nachfolgende Generation übertragen möchten, sollten Sie rechtzeitig vorsorgen. Eine vorausschauende Nachlassplanung kann kaum früh genug beginnen. Nur mit entsprechender Planung ist gewährleistet, dass Sie Ihr Vermögen so weitergeben, wie Sie es sich wünschen und für richtig halten. Zudem sichern Sie so Ihr eigenes Lebenswerk, oft auch das unternehmerische, für Ihre Angehörigen ab.

Absicherung des Ehepartners

Häufig gehen Ehepaare davon aus, dass der überlebende Ehepartner das bis dahin gemeinsam erarbeitete Vermögen automatisch in Gänze erbt. Ein Irrtum. Denn ohne testamentarische Regelung bestimmt der Gesetzgeber, wer Profiteur Ihres Lebenswerkes ist. Die gesetzliche Erbfolge gibt dann vor, wer Ansprüche auf welchen Anteil Ihres Nachlasses hat. Dem hinterbliebenen Ehepartner steht nur unter bestimmten Bedingungen das volle Erbe zu. Denn wer was erbt hängt maßgeblich vom vereinbarten Güterstand, den Familienverhältnissen und der Zusammensetzung des ehelichen Vermögens ab.

Rechtzeitig vorsorgen

Wenn Sie Ihr Vermögen wie gewünscht übertragen möchten, sollten Sie deshalb ein Testament oder einen Erbvertrag machen. Dafür müssen Sie zu Lebzeiten und im Vollbesitz Ihrer geistigen Kräfte Entscheidungen treffen und die notwendigen Maßnahmen einleiten. Die frühzeitige Erstellung einer Vorsorgevollmacht und einer Patientenverfügung sind Pflicht für den Privatmenschen und noch mehr für den vorausschauenden Unternehmer. Wenn Ihnen etwas zustößt, muss der reibungslose Betrieb Ihres Unternehmens gewährleistet sein. Wenn ein großer Teil des Nachlasses aus betrieblichem Vermögen besteht, sind die Spielräume für eine effiziente Nachlassplanung zudem besonders groß. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich frühzeitig um eine Regelung und Nachlassplanung zu kümmern. Dabei können wir Sie maßgeblich unterstützen: Wir analysieren Ihre Situation sowie Ihre Ziele und entwickeln eine Nachlass- und Vorsorgestrategie, die Ihr Vermögen über Ihren Tod hinaus bestmöglich schont und zu Ihren Wünschen passt.

Vertrauen Sie auf die Unterstützung durch Experten

Ein rechtsgültiges Testament bzw. ein Erbvertrag sind Voraussetzung, um die Aufteilung der Vermögenswerte festzulegen. Dafür sind eine Reihe formeller Vorschriften zu berücksichtigen. Aber insbesondere bei größeren Vermögen drängen sich auch ganz andere Fragen auf: Sind vorzeitige steuergünstige Schenkungen ratsam und möglich, ohne die späteren Erben zu benachteiligen? Oder sind vorab eingesparte Schenkungssteuern später in anderer Form nachteilig? Verletzen Sie mit Ihren Anordnungen oder Vermächtnissen unter Umständen gesetzlich vorgesehene Pflichtteile? Oder ergibt es vielleicht Sinn, sich schon jetzt vom Immobilienbesitz zu trennen und einen Nießbrauch zu vereinbaren? Das erhöht die Liquidität, so dass Sie Ihr Leben auch im Alter aus vollen Zügen genießen können und keine Abstriche vom gewohnten Lebensstandard machen müssen.

Besonders wichtig ist eine sorgfältige Planung, wenn es um unternehmerisches Vermögen geht. Unklare Eigentumsverhältnisse und vor allem Interessenskonflikte bei Erben im Rahmen von Erbengemeinschaften bringen ein Unternehmen schnell ins Risiko. Wenn Sie das vermeiden, Ihr Lebenswerk erhalten und auch die Arbeitsplätze Ihrer Mitarbeiter sichern möchten, sollten Sie sich frühzeitig um klare Regelungen kümmern. Das deutsche Erbrecht eröffnet zudem diverse Möglichkeiten, das Betriebsvermögen im Erbfall auch vor dem Zugriff durch den Fiskus zu schützen. Es lohnt sich entsprechend frühzeitig zu handeln!

Eine Nachlassplanung ist komplex und hat weitreichende Folgen, die häufig nur schwer abzusehen sind. Zudem gibt es immer wieder gesetzliche Neuerungen, die bestehende Vorkehrungen teils ungültig machen können. Es ist wichtig, Ihre Regelungen stets auf dem aktuellen Stand zu halten, damit im Fall der Fälle Rechtssicherheit besteht. Denn es gilt der Rechtsstand zum Eintrittsfall und nicht der des Zeitpunktes, an dem Sie Ihre Vorkehrungen getroffen haben. Wir beraten Sie zu Fragen der Nachlass- und Erbschaftsplanung und unterstützen Sie gemeinsam mit unserem renommierten Partnernetzwerk bei der Umsetzung der sinnvollen und nötigen Maßnahmen. Gemeinsam mit Ihnen finden wir für Sie und Ihre Familien- und Vermögenssituation die beste Lösung.

Beratung

Möchten Sie mehr über unsere
Vorsorge- und Nachlassplanung erfahren?

Morbi ac felis. Nunc egestas, augue at pellentesque laoreet, felis eros vehicula leo, at malesuada velit leo quis pede.

Kontaktieren Sie uns

  • In 2004 bekam ich Kontakt zur DAT. Anfangs war ich total skeptisch. Was sollte die DAT anders machen, als die vielen anderen „Vermögens­berater­gesellschaften“?

    Weiterlesen

    - Dr.med. Kornelia Jahn, Dresden

  • Herr Saupe ist seit 6 Jahren mein Anlageberater. Ich kann aus Erfahrung sagen, dass er sehr kompetent, ehrlich und sympathisch ist. Er bietet eine fundierte und umfangreiche Beratung für die Vermögensplanung an.

    - Dr. rer nat Nicolas Delaroque

  • DAT analysiert unsere Lebenssituation jedes Jahr aufs Neue gründlich und beweist dabei viel Geschick. Die nachhaltige Treffsicherheit der Prognosen und Analysen ist jedes Mal wieder beeindruckend.

    - Geschäftsführender Schreinermeister, 52, Aschau

  • Mit der DAT verbindet mich eine jahrelange vertrauensvolle und ergebnisreiche Zusammenarbeit. Ich fühle mich optimal beraten und habe jederzeit einen Ansprechpartner, der mich und meine gesamte Familie unterstützt.

    - Fotograf, 48 Jahre, Berlin

  • Ich merkte zum ersten Mal bei einem Finanzberater, dass meine ganz individuelle Situation der Ausgangspunkt für alle Überlegungen sein sollte. Ein tiefer Einschnitt lag hinter mir, ich brauchte eine neue Ausrichtung – auch in Finanzdingen.

    - Prof. Dr. med. Tobias Back, Dresden

  • Regelmäßig bekomme ich eine dezidierte Information zu meinen Vermögenswerten und deren Entwicklung. Aus den regelmäßigen Kontakten ist so mittlerweile eine Freundschaft geworden.

    - PD Dr. med. R. Konopke

  • Ich möchte als dankbarer Kunde all denjenigen Mitmenschen die DAT als Finanzberater empfehlen, die in Zeiten schwerer wirtschaftspolitischer Verfehlungen nach sinnvollen Finanzkonzepten in eigener Sache suchen.

    - Dr. Friedemann Meisse

  • Nach nun 4 Jahren (zugegeben ein noch kurzer Zeitraum) kann ich nur sagen, dass die DAT mein Leben äußerst positiv verändert hat. Meine Finanzen sind aufgeräumt und ich habe das Gefühl das für die aktuelle Wirtschaftssituation adäquate getan zu haben.

    - Dr. Daniel Müller

  • Danke an die DAT! Aufgrund vieler negativer Erfahrungen mit diversen „Versicherungen“, insbesondere während meiner Studienzeit war ich ziemlich skeptisch beim Erstkontakt mit der DAT. Inzwischen besteht ein tolles Verhältnis zur DAT, ich bin bisher noch nie so professionell und individuell beraten und betreut wordem.

    - Markus Batereau

  • Ich selbst dachte auch bis vor vier Jahren, gut investiert zu haben. Dachte ich. Bis mir Herr Knispel offenbarte, wie arm ich mit meiner Strategie im Rentenalter wirklich wäre. Was ich genau geändert habe, verschweige ich hier. Auf alle Fälle: es lohnt sich.

    - PD Dr. Dr. A. Eckert

  • Die freundliche, kompetente und stets fachlich solide Beratung führte immer zu einem guten Gefühl den richtigen Partner in Finanzangelegenheiten zu haben. Wenn man wie ich nicht aus dem Finanzsektor kommt ist es gut zu wissen, dass es jemanden wie den Berater von DAT gibt, der meine Geldangelegenheiten gewinnbringend und zukunftsorientiert regelt.

    - Uwe Arnold, Porta Möbel Handels GmbH & Co. KG

  • In Zeiten schwer zu durchschauender Veränderungen in den Bereichen Versicherungswesen, Banken und Kapitalanlage wird eine unabhängige, seriöse Beratung immer bedeutungsvoller. Wir haben wertvolle Entscheidungshilfen in den Bereichen nachhaltiger Vermögensbildung und Versicherung erhalten.

    - Dr. Kathrin und Michael Böhme, Quedlinburg

  • Seit über 10 Jahren betreut mich Herr Saupe in finanziellen Angelegenheiten meiner Altersvorsorge. Er ist bei unseren Gesprächen immer sehr gut vorbereitet, aussagekräftig und ehrlich. Deshalb respektiere und vertraue ich ihm sehr. Ein großes Dankeschön an das gesamte Team von DAT, dass stets mit großem Engagement unterwegs ist.

    - G. Hartwig

Insights

Neue Gesetze, Verordnungen und Chancen? Wir haben ökonomische und politische Zusammenhänge im Blick und rechnen hoch, welche Chancen und Risiken sich daraus für Ihr Vermögen ergeben. In unserem Blog ordnen wir aktuelle Entwicklungen für Sie ein und beziehen Position.